Kontakt        Über uns       News
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

OXYLATOR® EMX

Modelle

OXYLATOR® EMX
Der OXYLATOR® EMX ist das automatische Notfallbeatmungsgerät für den professionellen Bereich.
Der EMX besitzt die Möglichkeit der Beatmungsdruckeinstellung von 20 – 45 cmH2O. Durch diese Einstellmöglichkeit kann bei einem intubierten Patienten das entsprechende Beatmungsmuster gewählt werden. Zusätzlich kann bei spontan atmenden Patienten Sauerstoff von 0-15 l/min insuffliert werden.Auch bei schwierigen Rettungsaktionen hat der OXYLATOR® EMX seine Vorteile.

Bei Windeneinsätzen, Rettung aus Schächten oder Gruben, muss nur die Sauerstoffflasche mit dem OXYLATOR® mitgeführt werden und der Notfallpatient kann während der Rettungsaktion sicher beatmet werden. Durch die kleine Bauart hat dieses automatische Beatmungsgerät in jedem Notfallkoffer oder Rettungsrucksack Platz.
Für die Notfallbeatmung in Kliniken ist der OXYLATOR® EMX ebenfalls eine optimale Ergänzung. Der EMX findet in jeder Ausrüstung eines Herzalarmteams seinen Platz. Über einen optionalen Adapter (DIN-Anschluss) kann der OXYLATOR® sowohl an der portablen Sauerstoffflasche wie auch an den Anschlüssen der zentralen Sauerstoffversorgung der Klinik angeschlossen werden.

Kantonsspital St.Gallen
REA2000 Fürstenlandstr. 100
CH-9014 St. Gallen
Telefon: 071 494 27 00
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü